• Christel Burmester

VERTRAU DEINEN NATÜRLICHEN IMPULSEN


Immer wieder kommen Klientinnen oder Klienten zu mir, mit dem Anliegen, mehr mit ihren inneren Impulsen im Kontakt zu sein. Manche wünschen sich einen Neuanfang –beruflich oder privat, aber oftmals fehlt ihnen die Kraft und die Energie oder auch das Vertrauen für den nächsten Schritt. Sie verlieren sich dabei in Grübeleien und bremsen sich dann selbst aus. Die Schatten der Verletzungen aus der Vergangenheit liegen über ihnen, lähmen und machen mutlos. Eine Klientin sagte mir kürzlich, sie möchte wieder so unbekümmert und spontan sein, wie sie es als Kind erlebt hat.

Kennst Du das?

Ich kenne es sehr gut.

Und heute bin ich dankbar, insbesondere durch meine Ausbildung zur Rebalancing Körpertherapeutin, wieder mit meinem inneren Kind im Kontakt zu sein. In diesem Kontakt öffne ich mich für neue Möglichkeiten, für Spontaneität, Einfachheit, Kreativität, Natürlichkeit und Authentizität. Und ich bin viel mutiger, Neues auszuprobieren, ich erlaube mir, neben aller „Ernsthaftigkeit“ in meinem Business, Fehler machen zu dürfen und mit kindlich-freudiger Neugierde zu experimentieren. So ist Wachstum leicht.


Willst auch Du einen Zugang zu Deiner innersten Wahrheit finden?


Dann nimm Dir gerne etwas Zeit und erlaube deinem inneren Kind, sich spielerisch und spontan auszudrücken.

Hier findest Du genau dazu eine kleine Anregung.


Verbinde Dich mit Deinem inneren Kind

Finde Deinen Ort, an dem Du ungestört bist, an dem Du Dich wohl fühlst.

Lege Dir (Bunt-)Stifte und Papier bereit, falls Du Dir später ein paar Erfahrungen/Erinnerungen notieren oder sogar etwas malen möchtest.


Mache es Dir bequem und erinnere Dich daran, wie Du als Kind im Vorschulalter warst.

Wenn sich jetzt sofort Dein Verstand meldet und sagt: Das weiß ich doch nicht mehr! – schließe Deine Augen, lächele, atme tief durch und nimm zu dem Mädchen/Jungen in Dir Kontakt auf, sprich mit ihr/ihm. Fühle Dein inneres Kind!

Womit möchte Dein inneres Kind spielen und sich ausprobieren?

Frage es, wie es ihm geht, welche Wünsche und Bedürfnisse es gerade hat und erlaube ihm, sich spontan und spielerisch auszudrücken.

Nimm es in seiner Lebendigkeit, Einfachheit und Natürlichkeit wahr.


Dein inneres Kind lehrt Dich, wieder Deinen natürlichen, spontanen Impulsen zu folgen.


Viel Freude mit Deinem inneren Kind!

Deine Christel

20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ICH BIN